adlerweb / BitBastelei is creating IT and Electronic DIY Videos
27
patrons
$49
per month
Adlerweb / BitBastelei zeigt in Blog und Videoform diverse Themen aus den Bereichen IT und Elektronik. Hierbei kommen neben dem Erstellen eigener Lösungen auch die Themen Wartung und Reparaturen nicht zu kurz.

BitBastelei - Technik im Bewegtbild
BitBastelei ist der zugehörige YouTube-Kanal, welcher sich hauptsächlich mit Themen aus den Bereichen IT und Elektronik Beschäftigt. Reparaturen, Gerätevorstellungen, Anleitungen und Grundlagen sind übliche Videokonzepte. Neue Inhalte der Hauptserie mit je ca. 15-30 Minuten erscheinen jeden Sonntag um Punkt 12 Uhr, ab und an auch mal etwas kleines Zwischendurch.

Adlerweb - die Textform
Auf der zugehörigen Internetseite gibt es neben den Videos als Podcast noch weitere Inhalte: Anleitungen zu spezielleren Konstrukten aus dem IT-Bereich, Kommentare zur aktuellen Netzpolitik sowie diverse regionale Inhalte sind Hauptthemen des Blogs.

…und warum jetzt Patreon?
Hm, ganz ehrlich? Gute Frage. Video und Blog entstehen aus meiner Überzeugung, dass Wissen frei zugänglich sein sollte. Obwohl viele der gezeigten Inhalte ohnehin auf meinem Basteltisch landen würden sind Dokumentieren, Filmen und Schneiden ein nicht von der Hand zu weisender Aufwandsfaktor. Den jeder Inhaltsproduzent hat. Ich selbst sehe mich immer häufiger in der Situation, dass ich entsprechende Leute unterstützen möchte. Einige - auch kleinere - YouTuber und Blogger haben meinen Fernseher nahezu verdrängt. Mit Systemen wie Patreon oder Flattr ist es nun möglich hier als Zuschauer kleine finanzielle Anerkennungen zu leisten und so die Lieblingsprogramme zu fördern.

…und was hab ich davon?
Erst mal: Nix. Sofern hier Geld ankommt fließt es unmittelbar in die Systeme zur Erstellung meiner Inhalte, fehlende Werkzeuge oder ähnliches. In Urlaub fliegen werde ich auf eure Kosten sicher nicht ;). Jeder Patreon erhält zudem Zugriff auf exklusive Posts - hier gibt es z.B. kleine Statusmeldungen zu laufenden Projekten, Sneak-Peaks oder auch die Möglichkeit an Themenentscheidungen mitzuwirken - zugegebenermaßen allerdings eher selten.

…und was wenn nicht?
Wenn nicht, dann nicht. Wie bereits beschrieben: Meine Inhalte entstehen aus Überzeugung, nicht aus dem Interesse Geld zu verdienen - es werden also in jedem Fall immer neue Inhalte erscheinen. Ich freue mich über Kommentare, Likes oder Erwähnungen in den Sozialen Netzwerken ebenso wie über eine Unterstützung hier.
Tiers
Danke!
$1 or more per month
Dein Name wird in Videos als Unterstützer erscheinen. Beachte, dass viele Videos über einen längeren Zeitraum produziert werden und die Nennung einige Zeit dauern kann.
SWAG
$5 or more per month
Mir wurde gesagt, dass würde so heißen. (Lieferung nur DE)
Goals
$49 of $50 per month
[Es Wackelt…nicht mehr] Hmmm… Langsam sollte ich wohl etwas aufrüsten. Mit mehr Stativen wäre immer eine stabile Kamerahalterung verfügbar ohne ständig alles abmontieren zu müssen.
3 of 7
Adlerweb / BitBastelei zeigt in Blog und Videoform diverse Themen aus den Bereichen IT und Elektronik. Hierbei kommen neben dem Erstellen eigener Lösungen auch die Themen Wartung und Reparaturen nicht zu kurz.

BitBastelei - Technik im Bewegtbild
BitBastelei ist der zugehörige YouTube-Kanal, welcher sich hauptsächlich mit Themen aus den Bereichen IT und Elektronik Beschäftigt. Reparaturen, Gerätevorstellungen, Anleitungen und Grundlagen sind übliche Videokonzepte. Neue Inhalte der Hauptserie mit je ca. 15-30 Minuten erscheinen jeden Sonntag um Punkt 12 Uhr, ab und an auch mal etwas kleines Zwischendurch.

Adlerweb - die Textform
Auf der zugehörigen Internetseite gibt es neben den Videos als Podcast noch weitere Inhalte: Anleitungen zu spezielleren Konstrukten aus dem IT-Bereich, Kommentare zur aktuellen Netzpolitik sowie diverse regionale Inhalte sind Hauptthemen des Blogs.

…und warum jetzt Patreon?
Hm, ganz ehrlich? Gute Frage. Video und Blog entstehen aus meiner Überzeugung, dass Wissen frei zugänglich sein sollte. Obwohl viele der gezeigten Inhalte ohnehin auf meinem Basteltisch landen würden sind Dokumentieren, Filmen und Schneiden ein nicht von der Hand zu weisender Aufwandsfaktor. Den jeder Inhaltsproduzent hat. Ich selbst sehe mich immer häufiger in der Situation, dass ich entsprechende Leute unterstützen möchte. Einige - auch kleinere - YouTuber und Blogger haben meinen Fernseher nahezu verdrängt. Mit Systemen wie Patreon oder Flattr ist es nun möglich hier als Zuschauer kleine finanzielle Anerkennungen zu leisten und so die Lieblingsprogramme zu fördern.

…und was hab ich davon?
Erst mal: Nix. Sofern hier Geld ankommt fließt es unmittelbar in die Systeme zur Erstellung meiner Inhalte, fehlende Werkzeuge oder ähnliches. In Urlaub fliegen werde ich auf eure Kosten sicher nicht ;). Jeder Patreon erhält zudem Zugriff auf exklusive Posts - hier gibt es z.B. kleine Statusmeldungen zu laufenden Projekten, Sneak-Peaks oder auch die Möglichkeit an Themenentscheidungen mitzuwirken - zugegebenermaßen allerdings eher selten.

…und was wenn nicht?
Wenn nicht, dann nicht. Wie bereits beschrieben: Meine Inhalte entstehen aus Überzeugung, nicht aus dem Interesse Geld zu verdienen - es werden also in jedem Fall immer neue Inhalte erscheinen. Ich freue mich über Kommentare, Likes oder Erwähnungen in den Sozialen Netzwerken ebenso wie über eine Unterstützung hier.

Recent posts by adlerweb / BitBastelei

Tiers
Danke!
$1 or more per month
Dein Name wird in Videos als Unterstützer erscheinen. Beachte, dass viele Videos über einen längeren Zeitraum produziert werden und die Nennung einige Zeit dauern kann.
SWAG
$5 or more per month
Mir wurde gesagt, dass würde so heißen. (Lieferung nur DE)