Blaulichtreporter Karlsruhe

is creating Regionale Blaulichtnews - qualitativ, seriös und multimedial
Select a membership level
Der symbolische Euro...
$1
per month
... den du nicht vermissen wirst und der uns in der Masse trotzdem eine hilfreiche Unterstützung sein kann.
Basisunterstützer (ca. 4,30€)
$5
per month
Würde jeder regelmäßige Leser nur diese 5 Dollar zur Unterstützung zahlen, könnten wir Blaulichtreporter Karlsruhe als Hauptberuf betreiben und damit noch viel mehr Foto- und Videoartikel erstellen.

Du wirst im Gegenzug jeden Monat in unserem Dankespost auf Facebook an unsere Unterstützer erwähnt, falls du das möchtest. (Nicht mit Firmennamen.)

Unser Freund (ca. 15€)
$18
per month
Dir ist unsere Arbeit monatlich 15€ wert? Dafür sind wir dir unglaublich dankbar.

Wie auch die Basisunterstützer wirst du im monatlichen Facebook-Dankespost erwähnt - in dem Fall auch gerne mit einem Firmennamen.

Wenn wir ab einer gewissen Summe an Unterstützern die unregelmäßige und exklusive Videoserie "BLR KA Insights" mit Einblicken in die Arbeit der Hilfskräfte produzieren, gehörst zu den Unterstützern mit exklusivem Zugriff.

0

patrons

About Blaulichtreporter Karlsruhe

Blaulichtreporter Karlsruhe war die größte Blaulichtnews-Seite in Karlsruhe und damit gleichzeitig gemessen an den Facebook-Likes sogar eine der führenden Nachrichtenseiten im Karlsruher Raum. Unser Ziel ist der Neustart der Plattform mit einem reichhaltigen Angebot an Foto- und Videobeiträgen.

Trotz des Verkaufs von Bildmaterial an andere Medien und unseren Werbeeinblendungen, ist der Betrieb von Blaulichtreporter Karlsruhe bzw. die verbundene foto- und videojournalistische Arbeit sehr kostspielig. Da wir nicht nur über riesige Top-Fernsehlagen berichten, sondern auch über kleinere Unfälle und Einsätze, sind unsere Einnahmen durch Verkäufe an andere Medien pro Einsatz im Durchschnitt auch nicht besonders hoch, so dass die Finanzierung von Blaulichtreporter Karlsruhe leider gar nicht so einfach ist, wie es auf den ersten Blick eventuell scheint.
Wenn du von unserer Arbeit überzeugt bist, wären wir dir unglaublich dankbar, wenn du uns mit einem kleinen Geldbetrag einmalig oder monatlich unterstützen würdest. Dadurch ermöglichst du uns auch, mehr Arbeitszeit in Blaulichtreporter Karlsruhe zu stecken statt in andere Einnahmequellen und somit können wir noch mehr Foto- und Videobeiträge erstellen. Würde jeder regelmäßige Leser monatlich unsere Arbeit mit wenigen Euro unterstützen, könnten wir Blaulichtreporter Karlsruhe als Hauptberuf betreiben und somit das Maximum an Foto- und Videobeiträgen bringen.

Es versteht sich von selbst, dass unsere Gegenleistungen gewissermaßen nur symbolischer Natur sind und vom Wert her weit unter der Unterstützungssumme liegen müssen, aber trotzdem hoffen wir, auch dir damit etwas zurückgeben zu können. Schließlich unterstützt du den Betrieb der Plattform und hilfst uns damit dem Ziel näher zu kommen, Blaulichtreporter Karlsruhe als Hauptberuf zu betreiben.
Goals
0% complete
Bei ca. 1300€ Geld von Unterstützern wäre es zusammen mit den Werbe- und den Verkaufseinnahmen möglich Blaulichtreporter Karlsruhe hauptberuflich zu betreiben und somit fast jeden relevanten Einsatz als Foto- und Videobeitrag anzubieten.
1 of 2